Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Brüggen - Fahren unter Alkoholeinfluss

    Hildesheim (ots) - Brüggen - Am Sonntag Mittag, 02.12.2007, gegen 12.00 Uhr, wurde ein 78-jähriger Rentner in seinem VW Polo im Rahmen einer Verkehrskontrolle angehalten und kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass er unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein Alcotest ergab einen Wert von knapp unter 1 Promille. Seine Fahrt durfte er nicht fortsetzen. Ihn  erwartet ein Bußgeld in Höhe von 250 Euro und ein vierwöchiges Fahrverbot.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: