Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Elze - aufmerksame Bürger

    Hildesheim (ots) - Elze - Am Sonntag, 25.11.2007, gegen 13.30 uhr, meldeten aufmerksame Zeugen dem Polizeikommissariat in Elze, dass sie zwei Jugendliche beobachtet hatten, die sich im Bereich einer Tankstelle in der Hauptstraße aufhielten und Schusswaffen mit sich führten. Sie befürchteten einen geplanten Überfall. Sofort begaben sich Beamte des Kommissariats zur Tankstelle und trafen dort auf einen 16-jährigen und einen 21-jährigen Elzer, die sich im Shop der Tankstelle jeweils eine Cola gekauft hatten. Tatsächlich führten sie sogeannante Softair-Pistolen mit sich - allerdings nicht in "böswilliger" Absicht und auch nicht offen getragen. Die täuschend echt aussehenden Waffen können in einem Spielzeuggeschäft frei erworben werden. Nach Feststellung ihrer Personalien konnten die beiden ihren Weg fortsetzen, jedoch mit dem eindringlichen Hinweis, mit dem Umgang dieser Art von "Spielzeug" demnächst vorsichtiger umzugehen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: