Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Elze - Rausch ausgeschlafen und nach hause gebracht

    Hildesheim (ots) - Elze - Am frühen Morgen des 03.11.2007. gegen 05.47 uhr, meldete eine Passantin dem Kommissariat einen 37-jährigen Elzer, der in der Straße Am Schmiedekamp auf dem Gehweg seinen Rausch ausschlief. Da die Außentemperaturen einen längerer Aufenthalt im Freien zu dieser Jahreszeit für die Gesundheit abträglich sind und das Verhalten des Mannes in der Öffentlichkeit ein "Ärgernis" hervorruft, nahm sich eine Streife des PK Elze des Mannes an. Ein Beamter begleitete den Mann in seine wenige Meter entfernt liegende Wohnung und übergab ihn der Obhut von Mitbewohnern.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: