Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Fünf aufgebrochene PKW

    Hildesheim (ots) - Algermissen - (ni) In der Nacht vom 07. zum 08.10.07 waren unbekannnte Täter im Ortsteil Lühnde äußerst aktiv. Sie verschafften sich zu fünf Fahrzeugen, die in den Straßen Salzbergweg, Carlshallweg und Knappenweg abgestellt waren Zugang und bauten Radio und Radio-/Navigationsgeräte aus den Pkw aus. In anderen Fahrzeugen fanden sie unter anderem portable Navigationsgeräte und MP3-Player. Die Gesamtschäden belaufen sich auf fast 6000 Euro.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: