Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Fahren ohne Fahrerlaubnis

    Hildesheim (ots) - Sarstedt (bs) Am Freitagnachmittag befuhr ein 23-Jähriger aus Sarstedt mit einem Pkw Ford die B 6, obwohl er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Das Fahrzeug hatte er sich am Donnerstagabend von der 44-Jährigen Halterin aus Sarstedt geliehen, nachdem er ihr versichert hatte, dass er im Besitz eines Führerscheins sei. Die Frau war jedoch verpflichtet, sich den Führerschein zeigen zu lassen. Daher wurde gegen beide Personen eine Strafanzeige gefertigt.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: