Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Fahren unter BTM-Einfluß

    Hildesheim (ots) - Hasede (Fre.) Am 26.08.07, 03:10 Uhr, wurde im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle auf der Hannoverschen Straße (B 6) ein 27-Jähriger aus Wilhelmshaven mit seinem PKW Daimler Benz angehalten. Dabei stellten die Beamten fest, dass der 27-Jährige augenscheinlich unter Drogeneinfluß stand. Ein vor Ort durchgeführter Drogenvortest bestätigte diesen Verdacht. Eine Blutprobe wurde angeordnet. Seinen Führerschein durfte der 27-Jährige vorerst behalten. Zusätzlich zur Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige wegen Fahrens unter Drogeneinfluß, wurde noch ein Ermittlungsverfahren wegen Verstosses gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: