Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Sachbeschädigung durch Graffiti in Warzen

    Hildesheim (ots) - Alfeld- Unbekannte haben im Alfelder Ortsteil Warzen mehrere Objekte mit Graffiti besprüht. Betroffen sind das Feuerwehrgerätehaus, Spielgeräte auf dem Spielplatz und ein Trafohäuschen. Der Tatzeitraum läßt sich  nicht konkret eingrenzen. Der Schaden geht zu Lasten der Stadt Alfeld und läßt sich noch nicht beziffern. Hinweise zu den Sachbeschädigungen nimmt das PK Alfeld unter der Telefonnummer 05181/9116-0 entgegen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: