Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unfall mit einer verletzten Person

    Hildesheim (ots) - 19.06.2007, 18.45 Uhr L 486, Meimerhausen Rtg. Freden Ein 18-jähriger Fredener befuhr die L 486 aus Rtg. Meimerhausen in Rtg. Freden. Ausgangs einer Rechtskurve kam er auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Grabenüberführung und anschließend gegen einen Baum. Ein 17-jähriger Fredener Beifahrer wurde hierbei verletzt und dem Städtischen Krankenhaus Hildesheim zugeführt. Schaden: 10.000,--Euro


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Alfeld
Ralf Büsselmann
Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell