Polizei Lahn-Dill

POL-LDK: Pressemeldungen vom 08.07.2016

Dillenburg (ots) -

   -- 

Haiger-Haigerseelbach: Lamm von Weide gestohlen -

Zwischen Samstagabend (02.07.2016) und Dienstagmorgen (05.07.2016) verschwand ein Lamm von einer Weide oberhalb der Straße "Am Berg". Die Polizei geht derzeit davon aus, dass Unbekannte das Tier mitgehen ließen. Das junge ostfriesische Milchschaf graste mit vier Muttertieren und sieben weiteren Lämmern auf der Weide. Hinweise zu den Dieben oder zum Verbleib des weißen Lammes nehmen die Ermittler der Dillenburger Polizei unter Tel.: (02771) 9070 entgegen.

Bischoffen-Niederweidbach: Einbrecher scheitern -

Auf Wertsachen aus einem Restaurant am Aartalsee hatten es unbekannte Einbrecher abgesehen. Mehrfach versuchten sie die Eingangstür zum Gasthaus aufzuhebeln. Sie scheiterten und flüchteten unerkannt. Zurück blieb ein Sachschaden von mindestens 500 Euro. Offensichtlich schlugen die Täter heute Morgen (08.07.2016), zwischen 00.30 Uhr und 06.15 Uhr zu. Die Polizei sucht Zeugen und fragt: Wer hat die Einbrecher beobachtet? Wem sind in der genannten Zeit an dem Restaurant Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Hinweise erbitten die Ermittler unter Tel.: (02772) 47050.

Ehringshausen: Kennzeichendiebe am Rathaus -

Dreiste Diebe schlugen auf einem Parkplatz direkt vor dem Rathaus zu. Die Täter öffneten die Plastikhalterungen des vorderen und hinteren Kennzeichens und ließen die Schilder (LDK-EB 330) mitgehen. Zeugen, die die Täter in der Nacht von Mittwoch (06.07.2016) auf Donnerstag (07.07.2016) beobachteten oder die Angaben zum Verbleib der Nummernschilder machen können, werden gebeten sich unter Tel.: (02772) 47050 mit der Herborner Polizei in Verbindung zu setzen.

Hohenahr-Erda: Biker stürzt -

Die Ausfahrt eines 62-jährigen Motorradfahrers endete gestern Abend in einem Gießener Krankenhaus. Der aus Hohenahr stammende Biker war auf der Strecke zwischen Großaltenstädten und dem Erdaer Kreuz unterwegs. Aus bisher nicht bekannten Gründen verlor er die Kontrolle über seine Maschine, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte auf eine Wiese. Eine Rettungswagenbesatzung übernahm die Erstversorgung und fuhr ihn mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Sein Bike musste abgeschleppt werden.

Wetzlar-Niedergirmes: Schäden am Kindergarten / Polizei sucht Zeugen -

Auf rund 1.000 Euro schätzt die Polizei den Schaden den Unbekannte rund um den Kindergarten in der Formerstaße anrichteten. Heute Morgen (08.07.2016) entdeckten Mitarbeiter der Einrichtung die Beschädigungen. Offensichtlich hatten Unbekannte in der Nacht zuvor das Gelände betreten und wahllos Sachen zerstört. Sie rissen ein Sonnensegel herunter, verbogen ein Fallrohr und einen Blitzableiter und beschädigten die Führungsschiene eines elektrischen Rollos. Hinweise erbittet die Wetzlarer Polizei unter Tel.: (06441) 9180.

Wetzlar: Renault zerkratzt -

Zwischen Donnerstagabend (07.07.2016) und heute Morgen (08.07.2016) ließen Unbekannte ihrer Zerstörungswut freien Lauf. Sie zerkratzten das Dach, die Motorhaube sowie die komplette Beifahrerseite eines roten Renault Clio. Der Franzose parkte in der Solmser Straße als die Täter zuschlugen. Die Reparatur des Lackschadens wird mindestens 1.500 Euro kosten. Hinweise erbittet die Wetzlarer Polizei unter Tel.: (06441) 9180.

Braunfels: Reifen platt -

Etwa 120 Euro wird der Besitzer eines silberfarbenen BMW aufbringen müssen, nachdem ein Unbekannter einen Reifen seines "3-er" platt stach. Der Wagen parkte in der Nacht von Mittwoch (06.07.2016) auf Donnerstag (07.07.2016) auf dem Parkplatz zwischen Uhu- und Zeisigweg. Die Täter stachen in den vorderen Reifen der Beifahrerseite und machten sich aus dem Staub. Hinweise erbittet die Wetzlarer Polizei unter Tel.: (06441) 9180.

Guido Rehr, Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Lahn-Dill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 21
35683 Dillenburg
Tel.: 02771/907 120
Fax: 02771/907 129

E-Mail: poea-ld.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh



Weitere Meldungen: Polizei Lahn-Dill

Das könnte Sie auch interessieren: