Polizei Lahn-Dill

POL-LDK: Kripo fahndet nach bundesweit agierenden EC-Karten-Betrüger

Wer kennt diesen Dieb und Betrüger?

Dillenburg (ots) -

   -- 

Mittenaar und Dillenburg: Die Dillenburger Kriminalpolizei fahndet nach einem offensichtlich bundesweit agierenden Dieb und Betrüger. Der Mann hatte in Mittenaar (Hessen) eine EC-Karte gestohlen und anschließend an Bankautomaten im Hessischen Breitscheid sowie in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg Bargeld abgehoben.

Der Unbekannte checkte am 13.11.2013 in einem Beherbergungsbetrieb in Mittenaar (Hessen) ein und stellte zwei Übernachtungen samt Frühstück in Aussicht. Als der Mann am nächsten Morgen nicht zum Frühstück erschien, schaute der Gastwirt nach und musste feststellen, dass das Zimmer augenscheinlich nicht benutzt worden war. Von dem Mann fehlte jede Spur. Der Grund für dieses Verhalten wurde deutlich, nachdem die Gastwirtin den Diebstahl ihres Geldbeutels angezeigt hatte. Kurz nach der Tat hob der Dieb mit der erbeuteten EC-Karte an verschiedenen Automaten in Deutschland Geld ab. Auf den Fotos der Überwachungskameras erkannte das Pärchen den damaligen Gast wieder.

Direkt nach der Tat, am 13.11.2014, hob er in der Volksbankfiliale in Breitscheid (Hessen) Geld ab. Am nächsten Tag (14.11.2013) zog er weiteres Geld aus dem Automaten einer Sparkassenfiliale in Mayen (Rheinland-Pfalz). Seine letzte Abhebung vollzog er am 17.11.2013 an einem Geldausgabeautomaten im Baden-Württembergischen Schutterwald.

Die Kriminalpolizei fahndet mit den Fotos der Überwachungskameras nach dem Dieb und Betrüger. Die Ermittler haben folgende Fragen:

   - Wer kennt die auf den Fotos abgebildete Person?
   - Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort des Unbekannten machen? 

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Dillenburg unter Tel.: 02771/907-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56920 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Lahn-Dill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 21
35683 Dillenburg
Tel.: 02771/907 120
Fax: 02771/907 129

E-Mail: poea-ld.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizei Lahn-Dill, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Lahn-Dill

Das könnte Sie auch interessieren: