Feuerwehr Essen

FW-E: Feuer in Schulgebäude, nur Sachschaden

    Essen (ots) - Kray, Bonifaciusstraße, 5. Februar 2007, 04.54 Uhr

    In einem Klassenraum der städtischen Grundschule an der Bonifaciusstraße hat es am Morgen gebrannt. Den Brand im Dachgeschoss bekämpfte die Feuerwehr mit insgesamt vier Rohren, zwei über Drehleitern von der Gebäudefront und -rückseite, zwei weitere durch den Treppenraum. Ein Übergreifen des Feuers in ein ebenfalls im Dachboden untergebrachtes Aktenarchiv verhinderten die Einsatzkräfte durch ihre Maßnahmen. Die Brandursache und die Höhe des Sachschadens stehen noch nicht fest. Der betroffene Gebäudeteil ist von den Brandermittlern der Polizei gesperrt worden, deshalb ist der Schulunterricht heute nur in den nicht betroffenen Nebengebäuden möglich. Aus den Reihen der Feuerwehr waren insgesamt 46 Einsatzkräfte vor Ort. (MF)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: