Feuerwehr Essen

FW-E: Gartenlaube wurde Raub der Flammmen

    Essen (ots) - Baldeney, 17:20h

    Feuerschein am Baldeneyer Ufer meldeten Passanten von der gegenüberliegenden Seeseite der Feuerwehr Essen. Etwa 30 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr aus Heisingen rückten darauf hin aus. Glücklicherweise brannte lediglich eine Gartenlaube auf dem Gelände des Emil-Frick-Heimes. Die Feuerwehr löschte den Brand schnell mit zwei Trupps unter Atemschutz. Die Laube wurde dennoch vollständig zerstört. (JL)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Abteilungsleiter Einsatzdienst
Dr. Jürgen Langenberg
Telefon: 0201 12-39

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: