Feuerwehr Essen

FW-E: Feuer in Essener Commerzbank-Filiale

FW-E: Feuer in Essener Commerzbank-Filiale
Der Rüttenscheider Stern voller Feuerwehrfahrzeuge, Verkehrsbehinderungen sind die Folge.

    Essen (ots) - Rüttenscheid, Rüttenscheider Stern, 13. Februar 2006, 8.19 Uhr

    Im Keller der Rüttenscheider Commerzbank-Filiale ist heute Morgen ein Feuer ausgebrochen. Im Technik-Raum geriet aus ungeklärter Ursache ein Klimagerät in Brand. Das Feuer breitete sich über die Versorgungsleitungen des Gerätes in ein Aktenlager aus. Eine Mitarbeiterin bemerkte den Rauch und alarmierte die Feuerwehr, der Filialleiter brachte seine Mitarbeiter im Freien in Sicherheit. Die Feuerwehr rückte mit insgesamt 34 Einsatzkräften an und löschte den Brand. Die anschließenden Belüftungsmaßnahmen gestalteten sich außerordentlich schwierig. Wegen der Komplexität des viereinhalbgeschossigen Eckgebäudes mit einem Aufzugschacht und mehreren gefangenen Kellerräumen setzte die Wehr mehrere Hochleistungslüfter ein, um den Brandrauch abzuleiten. Eine im Nachbargebäude befindliche Arztpraxis wurde vorsorglich geräumt, nachdem auch dort erhöhte Schadstoffkonzentrationen gemessen wurden. Das galt auch für eine Anwaltskanzlei im gleichen Gebäude. Der Einsatz dauerte mehr als drei Stunden, 15 Pressluftatmer wurden benötigt. Menschen kamen nicht zu Schaden, die Höhe des Sachschadens ist noch nicht geklärt. (MF)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: