Feuerwehr Essen

FW-E: Feuer auf Schrottplatz, Feuerwehren aus Oberhausen und Essen löschen gemeinsam

Schaumrohreinsatz Ripshorster Straße, Foto: Mike Filzen, Feuerwehr Essen

    Essen (ots) - Dellwig, Stadtgrenze Oberhausen, Ripshorster Straße, 3.11.2007, 20.24 Uhr

    Bei einem Brand auf einem Schrottplatz direkt an der Stadtgrenze zu Oberhausen sind am Samstag Abend 21 PKW und ein LKW ausgebrannt. Auch ein großer Haufen gestapelter Altreifen brannte. Die Feuerwehren aus Essen und Oberhausen, die mit jeweils einem Löschzug an der Einsatzstelle waren, konnten das Feuer mit mehreren Rohren rasch unter Kontrolle bringen. Der Reifenstapel wurde mit Schaum abgedeckt, um die Flammen zu ersticken. Personen kamen nicht zu Schaden, der Brandrauch zog wegen der günstigen Witterungsbedingungen rasch ab. Die Höhe des Sachschadens und die Brandursache stehen noch nicht fest. (MF)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: