Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

Wolfsburg (ots) - AM Freitagmorgen gegen 06:00 Uhr ist es Nahe des VW Parkplatzes Nord in Kästorf auf dem Zubringer auf die B188 zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei übersah der Verursacher, dass der vor ihm befindliche Pkw verkehrsbedingt bremsen musste. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw noch auf dem vor ihm befindlichen Pkw geschoben. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, jedoch waren der VW Passat des Verursachers, sowie der VW Golf, auf den der Verursacher aufgefahren ist, nicht mehr fahrbereit. Lediglich der vorderste VW Golf musste nicht abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf 11.500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Leitstelle

Telefon: 05361/4646-212
E-Mail: lfz@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: