Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Unbekannte legen in Blumenkasten Feuer - Zeugen gesucht

Wolfsburg (ots) - Grasleben, Heidwinkelstraße 23.07.2016, 22.00 Uhr - 24.076.2016, 20.00 Uhr

Die Polizei ermittelt derzeit in einem Fall von versuchter schwerer Brandstiftung und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. In der Zeit zwischen Samstagabend 22.00 Uhr und Sonntagabend 20.00 Uhr versuchten Unbekannte mittels Brandbeschleuniger einen Blumenkasten vor einem Fenster an einem bewohntes Haus in der Heidwinkelstraße in Brand zu setzen. Die Flammen zerstörten den Blumenkasten, die darüber befindliche Außenjalousie und ein vor dem Fenster befindliches Insektenschutzgitter. Zum Glück erloschen die Flammen von selbst und es blieb bei dem Sachschaden. "Hier hätte es, wenn die Flammen auf das Gebäude übergegriffen hätten, zu einer Katastrophe kommen können, denn das Gebäude ist bewohnt und möglicherweise wären die Bewohner im Schlaf überrascht worden", so ein Beamter. Die Polizei hofft darauf, dass Anwohner oder andere Zeugen verdächtige Personen beobachtet haben oder sonstige Hinweise zur Brandstiftung geben können. Mitteilungen an die Polizei in Grasleben oder die Rufnummer 05351/521-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: