Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Polizei sucht Besitzer von auffälligem Hammer

Hammer-Wolsdorf

Wolfsburg (ots) - Wolsdorf, Tekeneg 13.07.2016, 03.30 Uhr - 07.45 Uhr

Ein Einbruchdiebstahl ereignete sich bereits in den frühen Morgenstunden am vergangenen Mittwoch. Im Tekenweg drangen Unbekannte zwischen 03.30 Uhr und 07.45 Uhr gewaltsam in ein Stallgebäude ein und entwendeten ein dort abgestelltes silbern-farbenes Mofa der Marke Zündapp mit dem grünen Versicherungskennzeichen 426RBN. Am Tatort ließen dann die Täter einen Hammer zurück, der in seiner Erscheinungsform recht auffällig ist. Es handelt sich um einen 1.000 Gramm Hammer, die Stiellänge beträgt etwa 40 cm, der Hammerkopf ist etwa 18 cm breit. Besonders auffällig an dem Werkzeug ist, dass im oberen Drittel des Stiels sowie der Hammerkopf in oranger Farbe angemalt wurde. Die Ermittler suchen nun Personen, die Hinweise zu der verschwundenen Mofa, aber auch zu dem Besitzer oder der Herkunft des doch recht auffälligen Hammers machen können. Zuständig ist die Polizeistation in Süpplingen, Telefon: 05355/91091-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: