Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Hattorf: Hausbesitzer bemerkt Einbrecher - Zeugen gesucht

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg-Hattorf, Heiligendorfer Straße 26.06.16, 16.45 Uhr

Laute Geräusche an der Terrassentür weckten am Sonntagnachmittag einen 70 Jahre alten Hausbesitzer in Hattorf. Der Hattorfer hatte den Ermittlungen nach auf dem Wohnzimmer-Sofa in seinem Haus in der Heiligendorfer Straße einen Mittagsschlaf gehalten, als unbekannte Täter versuchten, die Terrassentür gewaltsam aufzubrechen. Als die Täter den Bewohner um 16.45 Uhr bemerkten, flüchteten die Einbrecher in unbekannte Richtung. Eine Fahndung verlief im Anschluss ohne Erfolg. Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: