Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Taschendieb griff beim Einkaufen zu

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, Porschestraße 20.06.16

Am Montagvormittag wurde eine 67 Jahre alte Wolfsburgerin beim Einkaufen in einem Lebensmittelmarkt Opfer eines unbekannten Taschendiebes. Der Täter erbeutete 120 Euro Bargeld, den Personalausweis der Rentnerin und mehrere persönliche Dokumente. Den Ermittlungen nach war die Seniorin zwischen 11.00 Uhr und 11.30 Uhr im ALDI-Markt im Südkopfcenter einkaufen, als es dem Täter gelang, unbemerkt das Portmonee aus der Außentasche der Handtasche zu stehlen. Erst an der Kasse bemerkte die 67-Jährige das Fehlen ihrer Geldbörse.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: