Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Achtung Meldung neu: (Nicht Radfahrer sondern Fußgänger...) Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, Berliner Brücke 13.06.16, 14.15 Uhr

Am Montagnachmittag wurde ein 24 Jahre alter Fußgänger bei einem Unfall auf der Berliner Brücke schwer verletzt. Der aus Braunschweig stammende 24-Jährige überquerte gegen 14.15 Uhr den Ermittlungen nach die Fahrbahn und übersah den fließenden Fahrzeugverkehr. Ein 43-jähriger Renault-Fahrer aus Wittingen erfasste den Braunschweiger auf der Fahrt in Richtung Schloss-Kreuzung. Rettungssanitäter brachten den Schwerverletzten ins Wolfsburger Klinikum. An den Renault entstand ein Schaden von 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: