Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Verkehrsunfall Polizei sucht Zeugen

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, Heinrich-Heine-Straße / Laagbergstraße 09.02.2016

Am vergangenen Sonntag, den 07.02.2016, kam es gegen 15:00 Uhr an der Einmündung Heinrich-Heine-Straße / Laagbergstraße zu einem Verkehrsunfall. Beim Abbiegen kam es zur Berührung zweier Fahrzeuge, wobei sich einer der beiden Fahrzeugführer nicht um den Verkehrsunfall und dessen Folgen kümmerte, sondern sich aus dem Staub machte. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei einen älteren Herrn, der zur Vorfallszeit an der Einmündung stand und den Unfall gesehen haben muss. Gesucht wird jetzt der ältere Herr, der zu der Zeit an der Unfallstelle aufhielt und als wichtiger Zeuge in Betracht kommt. Er wird gebeten, sich bei der Polizei in Wolfsburg, unter der Rufnummer 05361/4646-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: