Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Einbrecher unterwegs - Zeugen gesucht

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, OT Innenstadt, Schillerstraße 08.02.2016, 07.30 Uhr - 17.30 Uhr

Schmuck in noch nicht bezifferbarem Wert erbeuteten Unbekannte bei einem Einbruch in eine Wohnung in der Schillerstraße. Die 63 Jahre alte Mieterin hatte ihr Domizil in einem Mehrfamilienhaus am Montagvormittag gegen 07.30 Uhr verlassen. Als sie am frühen Montagabend gegen 17.30 Uhr wieder nach Hause zurückkehrte sah sie die Bescherung. Die Einbrecher hatten sich gewaltsam Zutritt zur Wohnung verschafft, sämtliche Räume betreten und Schubladen und Schränke nach wertvoller Beute durchsucht. Hierbei entdeckten sie diverse Schmuckstücke, die sie an sich nahmen und mit ihnen in unbekannte Richtung verschwanden. Die Polizei hofft darauf, dass die Unbekannten anderen Mietern aufgefallen sind. Der Präventionsexperte der Polizei, Kriminalhauptkommissar Horst-Peter Ewert rät: "Lassen sie fremde Personen nicht einfach so ins Haus und öffnen sie nicht leichtfertig mittels Türöffner die Hauseingangstür." Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizeiwache in der Heßlinger Straße unter der Rufnummer 05361/4646-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: