Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Einbruch in Apotheke - Täter erbeuten Wechselgeld

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, OT Fallersleben, Denkmalplatz 01.06.2015, 18.40 Uhr - 02.06.2015, 06.20 Uhr

Zu einem Einbruch in eine Apotheke am Denkmalplatz kam es in der Nacht zum Dienstag. Die Mitarbeiterin einer benachbarten Bäckerei hatte am Dienstagmorgen gegen 06.20 Uhr den Einbruch bemerkt und die Polizei alarmiert. Die Beamten stellten fest, dass Unbekannte zwischen Montagabend 18.40 Uhr und Dienstagmorgen 06.20 Uhr in die Apotheke eingedrungen sind. Hierbei öffneten sie gewaltsam einen Flügel der gläsernen Eingangstür und verschafften sich so Zutritt zum Verkaufsraum der Apotheke. Anschließend betraten und durchsuchten sie sämtliche Räume und Schränke. Dabei entwendeten die Täter eine geringe Menge an Wechselgeld. Danach verließen sie den Ort des Geschehens in unbekannte Richtung. Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizeistation Fallersleben unter der Rufnummer 05362/96700-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: