Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Einbruch über die Pfingsttage - Zeugen gesucht

Wolfsburg (ots) - Grasleben, Helmstedter Straße 23.05.2015, 19.00 Uhr - 26.05.23015, 06.00 Uhr

Zu einem Einbruch in ein Geschäftshaus in der Helmstedter Straße kam es in der Zeit von Samstagabend 19.00 Uhr und Dienstagmorgen 06.00 Uhr. Eine Angestellte hatte den Einbruch bemerkt und die Polizei alarmiert. Nach ersten Ermittlungen öffneten die Täter gewaltsam ein Fenster und verschafften sich somit Zutritt zum Gebäudeinneren. Hier öffneten sie ebenfalls unter körperlicher Anstrengung einen hölzernen Aktenschrank, sowie einen Stahlschrank und durchsuchten diese. Ferner durchwühlten sie diverse Schreibtische. Was genau entwendet wurde und wie hoch der angerichtete Gesamtschaden ist, werden die Ermittlungen und Untersuchungen der Polizei in den nächsten Tagen ergeben. Da das angegangene Verwaltungsgebäude der Firma in einem Wohngebiet liegt, hoffen die Beamten darauf, dass Anwohner, Passanten oder Autofahrer über die Pfingsttage verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben. Hinweise bitte an das Polizeikommissariat Am Ludgerihof unter der Rufnummer 05351/521-115.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: