Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Essenrode: Einbruch in Wohnhaus - Zeugen gesucht

Wolfsburg (ots) - Essenrode, Alte Krugstraße 07.05.15, 07.30 - 14.45 Uhr

Durch ein brachial geöffnetes Fenster stiegen unbekannte Täter im Laufe des Donnerstag in Essenrode im Landkreis Helmstedt in ein Wohnhaus ein. Die Einbrecher erbeuteten Schmuck und mehrere Bekleidungsstücke. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Den Ermittlungen zufolge durchsuchten die Täter sämtliche Zimmer des Hauses in der Straße Alte Krugstraße. Die Tat habe sich zwischen 07.30 Uhr und 14.45 Uhr ereignet. Zu der Beute zählen auch diverse Pullover und Hemden sowie Schuhe und Handtücher. Bislang liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Lehre unter Telefon 05308-406990 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: