Polizei Wolfsburg

POL-WOB: BMW-Fahrer flüchtet von Unfallstelle - Zeugen gesucht

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, Daimlerstraße 26.04.15, 20.55 Uhr

Die Polizei Wolfsburg sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall am Sonntagabend auf der Daimlerstraße. Der noch unbekannte Fahrer eines BMW Cabriolets kam auf der Daimlerstraße von der Fahrbahn ab und prallte gegen den Zaun eines Betriebsgeländes. Es entstand ein Schaden von 1.000 Euro. Danach fuhr der Fahrer weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Den Ermittlungen nach steuerte der gesuchte BMW-Fahrer sein schwarz lackiertes 3er Cabrio um 20.55 Uhr vom Lerchenweg durch eine scharfe Linkskurve auf die Daimlerstraße, wo er auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geriet. Nach dem Anstoß sei der Fahrer nach ersten Zeugenangaben wieder in Richtung Lerchenweg und weiter über die Rotlicht zeigende Kreuzung in Richtung Reislinger Straße geflüchtet. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet. Hinweise zu dem gesuchten Unfallfahrer bitte an die Polizeiwache unter Telefon 05361-46460.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: