Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Versuchte Fahrzeugdiebstähle im Hellwinkel und Rabenberg

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, Schlesierweg, Rabenbergstraße 25./26.04.15

In der Nacht zum Sonntag versuchten unbekannte Täter in den Stadtteilen Hellwinkel einen Ford Escort und im Rabenberg einen VW Polo zu entwenden. Vermutlich wurden die Täter in beiden Fällen gestört und ließen von der weiteren Tatausführung ab.

Jeweils am Sonntagnachmittag wurden die Taten erst von den Besitzern bemerkt. Der 20 Jahre alte Ford Escort Kombi habe auf einem Hausparkplatz im Schlesierweg und der 16-jährige VW Polo auf Parkplätzen in der Rabenbergstraße Einmündung Am Stemmelteich. Die Täter zerstörten je ein Türschloss, um in die Fahrzeuge zu gelangen und hatten bereits die Lenksäulenverkleidung abmontiert. Bislang liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Die Ermittler hoffen, dass die Täter beobachtet wurden. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: