Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Wolfsburg: Reifen und Zierblende entwendet - Zeugen gesucht

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, Allerpark 14.12.2014, 16.50 bis 19.30 Uhr

Einen Reifen komplett mit Felge sowie die Zierblenden eines Pkw Mercedes entwendeten Unbekannte am Sonntag in der Zeit zwischen 16.50 und 19.30 Uhr von dem Wagen am Parkplatz Allerpark. Der Schaden beträgt etwa 600 Euro.

Der 45 Jahre alte Eigentümer hatte sein Fahrzeug auf einem Parkplatz (Schützenplatz-Bereich) im Allerpark vor dem Bundesliga-Spiel gegen 16.50 Uhr abgestellt. Als er in den Abendstunden zu seinem Pkw zurückkam, musste er feststellen, dass unbekannte Diebe den hinteren linken Reifen mit der Felge sowie die Zierblenden des Autos entwendet hatten. Es ist nicht ausgeschlossen, dass die Täter vorhatten, alle Räder zu stehen und dabei gestört wurden, so ein Beamter. Zeugen wenden sich bitte an die Polizei in Wolfsburg unter Telefon 05361/46460.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sabine Adam
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: