Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Wolfsburg: Zwei Spielekonsolen bei Einbruch entwendet

Wolfsburg (ots) - Detmerode, Theodor-Heuss-Straße 01.12., 10.00 Uhr bis 07.12.14, 17.30 Uhr

Zwei Spielekonsolen im Gesamtwert von ca. 1000 Euro entwendeten Diebe bei einem Wohnungseinbruch im Stadtteil Detmerode. Als die beiden 22- und 29-jährigen Wohnungsinhaber nach einem einwöchigen Kurzurlaub am Sonntag in ihre Wohnung zurückkamen, mussten sie feststellen, dass ein Fenster eingeschlagen war. Die Täter hatten die Wohnung vermutlich über den Balkon der Erdgeschosswohnung betreten. Nach Einschlagen des Fensters gelangten sie in die Wohnung. Hier entwendeten die Täter die Konsolen.

Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361/46460 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sabine Adam
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: