Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Lehre: Dieb mit Geldkassette geflüchtet - Zeugen gesucht

Wolfsburg (ots) - Lehre, Boimstorfer Straße 27.11.14, 08.40-09.10 Uhr

Ein dreister Dieb flüchtete am Morgen in Lehre mit einer gestohlenen Geldkassette aus einer Physiotherapiepraxis. Der unbekannte Täter nutzte einen unbeobachteten Moment am Anmeldebereich in der Praxis in der Boimstorfer Straße und griff sich die Kassette mit 70 Euro Bargeld.

Den bisherigen Ermittlungen nach ereignete sich die Tat zwischen 08.40 Uhr und 09.10 Uhr, als alle Mitarbeiter mit Behandlungen beschäftigt waren. Die Ermittler hoffen, dass die grünfarbene Kassette in der Hand des Täters Passanten auffiel. Der Unbekannte sei etwa 30 Jahre alt, 180 cm groß und schlank. Er habe kurze dunkle Haare und eine Jeans getragen. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Lehre unter Telefon 05308-406990 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: