Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Wolfsburg-Mörse: Einbrecher erbeuten Schmuck - Zeugen gesucht

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg-Mörse, Gardeleger Straße 25.11.14, 14.30 - 17.30 Uhr

Während im Wolfsburger Ortsteil Mörse ein 78 Jahre alter Hausbesitzer am Dienstagnachmittag nur kurzfristig sein Haus verlassen hatte, nutzten unbekannte Täter dies für einen Einbruch in sein Wohnhaus aus. Die Täter erbeuteten wenig Schmuck und flüchteten. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Den Ermittlungen nach ereignete sich die Tat zwischen 14.30 Uhr und 17.30 Uhr. Die Unbekannten brachen auf der Rückseite des Hauses ein Fenster mit brachialer Gewalt auf und durchsuchten die Zimmer. Bislang liegen noch keine Hinweise auf die Täter vor. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: