Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Feuerteufel in Westhagen - Mehrere Pkw und ein Anhänger in Flammen

Wolfsburg (ots) - In den frühen Morgenstunden des Sonntages, gegen 05:45 Uhr, standen zunächst drei Pkw auf dem Parkplatz Dresdener Ring Ecke Hallesche Straße in Flammen, darunter auch ein hochwertiger VW Touareg. Durch die Hitzeentwicklung wurden die nebenstehenden Pkw ebenfalls beschädigt. Unmittelbar nach der Brandentdeckung durch einen Passanten kam es zu einer weiteren Brandmeldung in unmittelbarer Nähe zum ersten Brandort. In der Alteburger Straße wurde ein Pkw angezündet und ein nebenstehender Pkw in Mitleidenschaft gezogen. Brandursächlich waren vermutlich auf den Reifen der Pkw abgelegte Brandbeschleuniger. Der Feuerwehr gelang es schnell die Brände unter Kontrolle zu bringen. Bereits im Laufe der Nacht, gegen 04:15 Uhr, hatte ein Pkw-Anhänger im Erfurter Ring gebrannt. Der Schaden der durch die Brandserie verursacht wurde beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere zehntausend Euro. Zeugen, die Hinweise auf den/die Verursacher geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Wolfsburg zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Leitstelle

Telefon: 05361/4646-212
E-Mail: lfz@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: