Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Wolfsburg: Hochwertige Fahrräder entwendet

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, Heinrich-Nordhoff-Straße nahe Schachtweg 19.11., 22.00 Uhr bis 20.11.14, 06.00 Uhr 19.11., 13.15 Uhr bis 22.30 Uhr

Gleich zwei hochwertige Räder entwendeten Diebe in den Abend- und Nachtstunden zum Donnerstag in der Wolfsburger Innenstadt. Beide Fahrräder standen an einem Fahrradstand auf einem VW-Parkplatz nahe dem Schachtweg.

Die Täter erbeuteten ein etwa 1000 Euro teures Trekking-Rad der Marke KTM eines 47 Jahre alte Wolfsburgers. Er wollte gegen 22.30 Uhr sein Bike aus dem Fahrradstand an der Tunnelschänke holen und konnte nur noch den Verlust des angeschlossenen Rades feststellen.

Einen Wert von ca. 1500 Euro hat ein umgebautes Rennrad. Der 30-jährige Eigentümer aus Wolfsburg schloss das Fahrrad am Mittwochabend an und konnte am Donnerstag in der Früh nur noch den Diebstahl feststellen. Das Rad der Marke Landsberg ist auffällig aufgrund seiner dunkellila Farbe.

Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei in Wolfsburg unter Telefon 05361/46460 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sabine Adam
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: