Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Lehre: Polizei sucht flüchtigen Handtaschendieb

Das vom Täter beutzte Fahrrad der Marke Diplomat.

Wolfsburg (ots) - Flechtorf, Gebrüder-Grimm-Straße 14.11.14, 11.15 Uhr

Mit dem Fahrrad flüchtete am Freitagvormittag in Flechtorf ein unbekannter Handtaschendieb. Der Täter konnte schließlich entkommen, das vom Dieb benutzte und zurückgelassene Fahrrad konnte wenig später sichergestellt werden. Den Ermittlungen ereignete sich der Vorfall gegen 11.15 Uhr auf der Gebrüder-Grimm-Straße. Der Unbekannte näherte sich von hinten einer 79-Jahre alten Flechtorferin, die ebenfalls auf dem Fahrrad unterwegs war. Im Vorbeifahren griff sich der Dieb die Handtasche mit etwa 50 Euro Bargeld und Papieren der Rentnerin und fuhr in Richtung Zum Schwarzen Kamp davon.

Gleich mehrere Anwohner beobachteten die Tat und verfolgten den Dieb zum Teil. Hierbei wurde an der Alten Braunschweiger Straße das vom Täter benutzte Fahrrad im Gebüsch gefunden. Der Gesuchte sei circa 25 Jahre alt, 175cm groß und schlank. Er habe kurzrasierte dunkle Haare gehabt und war mit einer schwarzen Fleece-Jacke sowie einer dunklen Hose bekleidet. Er benutzte ein silber-blaues Damen-Fahrrad der Marke Diplomat. Hinweise auf den Täter oder das Fahrrad nimmt die Polizei Lehre unter der Rufnummer 05308-406990 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: