Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Einbruch in Elektrofachgeschäft - Schaden von mehreren tausend Euro

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg-Hattorf, Heinenkamp 19.11.14, 01.00-01.55 Uhr

Bei einem Einbruch in ein Fachgeschäft für Reinigungstechnik im Wolfsburger Gewerbegebiet Heinenkamp in der Nacht zum Dienstag erbeuteten unbekannte Täter diverse hochwertige Reinigungsgeräte. Zu der Beute zählen Hochdruckreiniger und auch Nasssauger, vermutlich entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro.

Den Ermittlungen nach wurde die Tat von einer Polizeistreife in der Straße Heinenkamp gegen 01.55 Uhr entdeckt. Zuvor hatte ein 42-jähriger Verkehrsteilnehmer einen verdächtigen silberfarbenen Kombi im Gewerbegebiet beobachtet. Im Rahmen der Fahndung wurde schließlich der Tatort entdeckt. Den Ermittlungen nach wurde ein Fenster zu den Geschäftsräumen gewaltsam aufgebrochen. Aufgrund der großen Anzahl der Beute gehen die Ermittler davon aus, dass die Täter das Diebesgut mit einem Kleintransporter abtransportiert haben. Hinweise zu dem Vorfall bitte an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: