Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Polizei sucht Zeugen zu Prügelei

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, Heinrich-Heine-Straße - Braunschweiger Straße 09.11.14, 06.35 Uhr

Die Polizei Wolfsburg sucht Zeugen zu einer Schlägerei am frühen Sonntagmorgen auf dem Gehweg an der Heinrich-Heine-Straße Ecke Braunschweiger Straße. Ein aufmerksamer Taxi-Fahrer hatte die Prügelei beobachtet und die Polizei verständigt. Erste Beamte trafen das 36 Jahre alte Opfer aus der Samtgemeinde Velpke am Boden liegend an, während der unbekannte Täter bereits geflüchtet war. Der 36-Jährioge musste aufgrund starker Prellungen und blutenden Verletzungen am Kopf ins Klinikum gebracht werden. Inzwischen stellte sich heraus, dass das Opfer ebenfalls Verletzungen im Rippen- und Steißbereich erhielt. An den Vorfall selbst kann sich der Verletzte nicht mehr erinnern. Daher hoffen die Ermittler, dass Zeugen die Auseinandersetzung beobachtet haben. Hinweise bitte an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: