Polizei Wolfsburg

POL-WOB: L295: Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen

Wolfsburg (ots) - L 295, Zwischen Lehre und Wendhausen 10.11.14, 19:20 Uhr

Die Polizei Lehre sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht die sich am 10. November auf der Landesstraße 295 um 19:20 Uhr ereignete. Flüchtig ist ein silberner VW. Die Höhe des entstandenen Schadens beläuft sich auf zirka 500 Euro. Der Verursacher fuhr mit seinem silbernen VW innerhalb einer Fahrzeugschlange von Wendhausen in Richtung Lehre. In Höhe "Schweizer Haus" geriet der silberne VW aus ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn, woraufhin es zu einer Spiegelberührung mit einem entgegenkommenden Audi kam. Der Fahrer des silbernen VW setzte seine Fahrt trotz des Verkehrsunfalls in Richtung Lehre fort. Die Außenspiegel beider Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenstoß beschädigt. Die Polizei Lehre hofft darauf, dass nachfolgende Fahrzeuge den Unfall beobachtet haben. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizeiwache unter Telefon 05308/40699-0 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Karin Pirozynski
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: