Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Geldbörse entwendet und Geld abgehoben

Helmstedt (ots) - Die Geldbörse entwendet wurde einer 76-jährigen von Unbekannten in einem Supermarkt in Königslutter. Die Täter hatten einen Moment der Unaufmerksamkeit ausgenutzt und die Geldbörse mit Scheckkarten aus dem Einkaufswagen mitgenommen. Obwohl sich die Geschädigte umgehend zur Bank begab, um die Karte sperren zu lassen, konnten die Täter bereits einen vierstellungen Betrag abheben. Die Ermittlugnen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Polizeikommissariat Königslutter

Telefon: 05353/94105-0
E-Mail: Poststelle@pk-koenigslutter.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: