Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Autodiebe unterwegs - Zwei VW Passat gestohlen

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, OT Westhagen, Halberstädter Straße 19.03.2014, 18.00 Uhr - 21.00 Uhr

Wolfsburg OT Westhagen, Rostocker Straße 19.03.2014, 19.30 Uhr - 23.15 Uhr

Zwei VW Passat erbeuteten Autodiebe im Laufe des Mittwochabend im Wolfsburger Stadtgebiet. Der erste Diebstahl ereignete sich zwischen 18.00 Uhr und 21.00 uhr in der Halberstädter Straße. Hier entwendeten die Diebe einen 12 Jahre alten, schwarzen VW Passat, den sein 47 Jahre alter Besitzer ordnungsgemäß verschlossen auf dem Anwohnerparkplatz vor einem Mehrfamilienhaus abgestellt hatte. Der zweite Diebstahl fand in der Rostocker Straße statt. Hier erbeuteten die Ganoven einen 13 Jahre alten, blauen VW Passat Variant, den der 28 Jahre alter Eigentümer verschlossen auf dem Hausparkplatz vor dem Wohnblock abgestellt hatte. Insgesamt verursachten die Diebe durch die beiden Diebstähle einen Gesamtschaden von 6.000 Euro. Die Polizei geht davon aus, dass zwischen beiden PKW-Diebstählen ein unmittelbarer Tatzusammenhang besteht. Hinweise an die Polizei in Wolfsburg, Rufnummer 05361/4646-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: