Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Vorsfelde: Rollerfahrer bei Unfall schwerverletzt

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg-Vorsfelde, Neuhäuser Straße 11.03.14, 16.40 Uhr

Mit schweren Verletzungen wurde am Dienstagnachmittag ein 58 Jahre alter Vespa-Fahrer nach einem Unfall in Vorsfelde ins Klinikum eingeliefert. Der Rollerfahrer aus Wolfsburg war den Ermittlungen zufolge auf der Neuhäuser Straße in Richtung Mittellandkanal unterwegs, als er in der Unterführung der Bahnlinie an wartenden Fahrzeugführer vorbeifuhr, auf die Gegenfahrbahn steuerte und mit einer 45-jährigen Golf-Fahrerin aus Wolfsburg kollidierte. Hierbei wurde der 58-Jährige mit seiner Vespa zurückgeschleudert und prallte noch gegen einen nebenstehenden 36-jährigen Golf-Fahrer aus Wolfsburg. Außer dem Rollerfahrer wurde die Golf-Fahrerin leicht verletzt. Insgesamt entstand ein Schaden von 1050 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: