Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Helmstedt: Golf-Fahrerin fuhr seit 29 Jahren unfallfrei ohne Führerschein

Wolfsburg (ots) - Helmstedt, 25.02.14

Wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis muss sich eine 59 Jahre alte Golf-Fahrerin aus Helmstedt strafrechtlich verantworten. Beamte der Helmstedter Polizei hatten bei einer Verkehrskontrolle festgestellt, dass die 59-Jährige seit 29 Jahren unfallfrei ohne Führerschein fuhr.

Polizisten unterzogen die Golf-Fahrerin in der Samtgemeinde Nord-Elm am Dienstagabend einer routinemäßigen Verkehrskontrolle. Hierbei gab die Fahrerin zunächst ein, keine Papiere mitzuführen. Wenig später räumte die 59-Jährige aber ein, gar keinen Führerschein zu besitzen. Sie habe mit 30 Jahren eine Führerscheinprüfung nicht bestanden und in den Jahren danach es aus finanziellen Gründen versäumt, die Prüfung nachzuholen. Die 59-Jährige wurde abschließend ausführlich belehrt, dass sie keine fahrerlaubnispflichtigen Fahrzeuge führen dürfe, bis sie eine Fahrerlaubnis der jeweiligen Klasse erworben hat.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: