Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Nächtlicher Unfall auf der B 244 bei Helmstedt - Fahrer alkoholisiert

Wolfsburg (ots) - Bundesstraße 244 zwischen Wolsdorf und Helmstedt 25.02.14, 02.35 Uhr

Mit leichten Verletzungen für einen 30 Jahre alten VW Golf-Fahrer aus Wolfenbüttel endete in der Nacht zum Dienstag ein Unfall auf der Bundesstraße 244 zwischen Wolsdorf und Helmstedt. Da der 30-Jährige alkoholisiert war, wurde eine Blutprobe entnommen. Es entstand ein Schaden von 1.500 Euro.

Ein hinterher fahrender Zeuge berichtete, dass der Golf-Fahrer schon vor dem Unfall wegen seiner Fahrweise aufgefallen sei. Kurz hinter dem Abzweig nach Büddenstedt kam der 30-Jährige mit seinem Pkw um 02.35 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab und landete nach einem Überschlag neben der Fahrbahn. Ein Alkoholtest des 30-Jährigen, der lediglich eine Schnittverletzung erlitt, ergab 1,46 Promille. Sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: