Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Helmstedt (ots) - Aufgrund eines Zeugenhinweises konnte die 59-jährige Verursacherin zu einem Unfallschaden am Fr., 14.02.14, ermittelt werden, die mit ihrem Pkw um 18.20 Uhr, einen geparkten Pkw in der Neuen Straße, Königslutter, beim Rückwärtsfahren an der Stoßstange beschädigt- und dabei ca. 600,-E Fremdschaden verursacht hatte.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Polizeikommissariat Königslutter

Telefon: 05353/94105-0
E-Mail: Poststelle@pk-koenigslutter.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: