Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Zeugenaufruf zu zwei Einbrüchen in Wohnhäusern

Wolfsburg (ots) - Lehre, Forstkamp, Dornkamp 29.01.2014, 13.00 Uhr - 02.02.2014, 17.20 Uhr

Im Zeitraum vom Mittwoch, den 29. Januar 13.00 Uhr und Sonntag dem 02. Februar 17.20 kam es in den Straßen Forstkamp und Dornkamp zu je einem Einbruch in ein Einfamilienhaus (wir berichteten). Die Täter verschafften sich in beiden Fällen gewaltsam Zutritt zu den Häusern und erbeuteten Schmuck und Bargeld in unbekannter Höhe. Eine aufmerksame Zeugin teilte in diesem Zusammenhang mit, dass am Samstag den 01.02.14 (vermutlich auch der Tattag) ein kleiner Pkw im Forstkamp von ihr gesehen wurde. Im Fahrzeug selber saßen zwei Personen, die ihrem Eindruck nach die Straße beobachteten. Die Polizei interessiert nun, ob es möglicherweise weitere Anwohner gibt, denen dieses Fahrzeug aufgefallen ist, die ergänzende Angaben machen können, oder die verdächtige Personen an dem Wochenende bemerkt haben? Hinweise an die Polizei in Lehre oder die Rufnummer 05361/4646-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de



Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: