Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Verkehrsunfall bei Nordsteimke: Zwei Leichtverletzte und 20.000 Euro Schaden

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg-Nordsteimke, Landesstraße 322 12.02.14, 09.05 Uhr

Zwei Leichtverletzte und 20.000 Euro Schaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Morgen auf der Landesstraße 322 bei Nordsteimke. Ein 88 Jahre alter Ford-Fahrer aus Wolfsburg war in Richtung Hehlingen unterwegs. Hierbei kollidierte er im Kreuzungsbereich zur Kreisstraße 111 mit einem in Richtung Nordsteimke fahrenden 24-jährigen Polo-Fahrer aus Bad Zwischenahn. Beide Fahrer wurden leichtverletzt ins Klinikum transportiert. Nach Zeugenangaben war der 88-Jährige bei Rotlicht in den Kreuzungsbereich eingefahren. Beide Fahrzeuge mussten nach dem Zusammenstoß abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: