Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Wurden Diebe bei Reifenklau gestört?

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg-Kästorf, Zu den Balken 21.01.13, 13.30 - 22.30 Uhr

Unbekannte Täter haben im Laufe des späten Dienstagnachmittags auf einem VW Parkplatz in Kästorf zwei Reifen eines VW Up entwendet. Es entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Den Ermittlungen zufolge entwendeten die Diebe beide Räder der Fahrerseite, deswegen ist zu vermuten, dass die Täter möglicherweise bei der weiteren Tatausführung gestört wurden. Zeugen des Vorfalls, der sich zwischen 13.30 Uhr und 22.30 Uhr ereignete, wenden sich bitte an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: