Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Pkw-Fahrt unter Drogen

Helmstedt (ots) - Die Polizei Königslutter stellte am Sa., 18.01.14, 20.30 Uhr bei einer Verkehrskontrolle in Lehre einen 38-Jährigen Pkw-Fahrer aus Wolfsburg fest, der unter Wirkungen von berauschenden Mitteln stand. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt und eine Blutprobe entnommen. Neben einem zu erwartenden Fahrverbot hat sich der Kontrollierte auch wegen Drogenerwerb strafrechtlich zu verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Polizeikommissariat Königslutter

Telefon: 05353/94105-0
E-Mail: Poststelle@pk-koenigslutter.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: