Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Täter hatten es Autoreifen abgesehen - Zeugen gesucht

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, Heinrich-Heine-Straße 06.01.14, 13.30 - 22.45 Uhr

Aufgebockt auf Steinen fand am späten Montagabend ein 31 Jahre alter Wolfsburger seinen 12-jährigen VW Golf auf einem VW Parkplatz an der Heinrich-Nordhoff-Straße vor. Unbekannte Täter hatten sämtliche Räder seines Fahrzeugs entwendet, während der 31-Jährige zur Arbeit war. Es entstand ein Schaden von zirka 400 Euro. Bislang liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Die Beamten hoffen, dass die Tat beobachtet wurde. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Wolfsburg unter der Rufnummer 05361-46460 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: