Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Schaufenster durch Schüsse beschädigt

Helmstedt (ots) - Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag mehrere Schüsse auf die Scheiben eine ehemaligen Drogerie in Königslutter abgegeben und diese dadurch beschädigt. Die Täter hatten vermutlich mit einer Luftdruckwaffe mindestens 6 Schüsse auf die Schaufenster abgegeben, die das Glas durchschlugen. Verletzt wurde zum Glück niemand. Es entstand jedoch erheblicher Sachschaden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Polizeikommissariat Königslutter

Telefon: 05353/94105-0
E-Mail: Poststelle@pk-koenigslutter.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: