Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Einbruch in Restaurant

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, OT Vorsfelde, Lange Straße, 04.01./05.01.2014, von 23.30 bis 09.30 Uhr

In der Zeit von Samstag, den 04.01.2014, 23.30 Uhr, bis Sonntag, den 05.01.2014, um 09.30 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter in ein Restaurant in der Langen Straße in Vorsfelde ein. Die Täter gelangten durch Aufbrechen eines Küchenfensters in die Räumlichkeiten des Restaurants. Im Restaurant wurden zwei aufgestellte Spielautomaten aufgebrochen und das darin befindliche Bargeld entnommen. Die Spielautomaten wurden dabei enorm beschädigt und sind nicht mehr funktionsfähig. Die Täter verliessen die Räumlichkeiten anschließend durch das Küchenfenster. Der Gesamtschaden wird derzeit auf ca. 10000 Euro geschätzt. Zeugen zu der Tat melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Wolfsburg/Helmstedt unter 05361-46460.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Leitstelle

Telefon: 05361/4646-212
E-Mail: lfz@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: